Border Collies vom Stillen Moos
Border Collies vom Stillen Moos

A-WURF - 25. APRIL 2000

Chap vom Birkenhof

 

Mutter: Claire vom Fliederhof

Vater: Chap vom Birkenhof

WT: 12.03.1993

HD-A   CEA/PRA/Kat.frei

zur Zucht empfohlen

deutscher Jugendchampion

dhv deutscher Vizemeister Agility/Jumping 1999

A-Wurf mit 7 Wochen
Name   Geschlecht   Uhrzeit Gewicht
Abigail Hündin s.w. 13.30 Uhr 182g
Argus Rüde s.w. 13.56 Uhr 230g
Amos Rüde s.w. 15.35 Uhr 264g
Arrick Rüde s.w. 15.50 Uhr 174g
Amber Rüde s.w. 16.41 Uhr 178g
Alina Hündin s.w. 17.24 Uhr 246g

Abigail (Tara) verbrachte ein sehr glückliches Leben bei Tom & Margot Denkhaus zuletzt in München. Margot trainierte mit ihr Agility und ab 2011 Obedience. Am 4. Dezember 2014 durfte sie friedlich daheim in ihrem Körbchen einschlafen.

 

Argus lebte bei Dietmar Franke in Erlangen und begleitete

ihn auf seinen vielen Reisen und Bergtouren.

Er ging als Letzte vom A-Wurf am 30.06.16 über den Regenbogen.

 

Amos (Mikey) lebte bis Oktober 2014 bei Familie Zimmermann in Türkheim.

 

Arrick lebte über 15 Jahre bei Familie Wiedemann in Ingolstadt. Ihre Tochter Irina trainierte mit ihm Agility. Auf der Ausstellung in Dachau Juli 2003 bekam er in der offene Klasse die Formwertnote V.

 

Amber Rufname "Shadow" lebte gut 12 Jahren bei Frank Koller, Vorsitzender des Vereins Raindogs Regen. Er starb am 18.09.12 nach einem Schlaganfall. Er war angekört und zur Zucht empfohlen.

 

Alina lebte bis 23.05.14 bei Christine Wollrab in Dachau und startete sehr erfolgreich in THS und Agility. Auf der CACIB München März 2001 bekam sie in der Jugendklasse die Formwertnote V.